17.02.2018 – 12:25

Kirchheim unter Teck (ES): Grundlos geschlagen (Zeugenaufruf)

Zu einer Körperverletzung ist es am Samstag um 03.25 Uhr auf dem Postplatz gekommen. Zwei 20 und 21 Jahre alte Männer standen im Bereich des dortigen Brunnens und wurden von zwei bislang unbekannten Männern angesprochen und nach Zigaretten befragt. Die beiden Angesprochenen verneinten dieses Anliegen, worauf die Unbekannten sich entfernten. Wenig später kamen sie dann zurück und schlugen auf die beiden jungen Männer ein, welche hierdurch nicht unerheblich verletzt wurden. Anschließend flüchteten die beiden Täter. Der erste Täter soll größer gewesen sein, hatte schwarze Haare und trug eine leicht zerrissene Jeanshose sowie eine grüne Bomberjacke. Der zweite Täter trug eine dunkle Jeanshose und eine rote ärmellose Jacke. Beide sprachen gebrochen deutsch. Hinweise nimmt das Polizeirevier Kirchheim/Teck unter Telefon 07021/5010 entgegen.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3869918