17.02.2018, 12:58 Uhr
Bei einem missglückten Handtaschenraub ist eine 61 Jahre alte Frau in Chemnitz mit einem Messer verletzt worden. Sie erlitt am Freitag so schwere Schnittverletzungen, dass sie in einem Krankenhaus behandelt werden musste, wie die Polizeidirektion Chemnitz am Samstag mitteilte. Den Angaben zufolge hatte ein 28 Jahre alter Mann an einer Haltestelle versucht, die Handtasche zu entreißen. Weil die Frau sie nicht losließ, zückte der Mann das Messer und verletzte sie an der Hand. Der Täter flüchtete ohne Beute und konnte kurze Zeit später von Beamten gestellt werden, wie die Polizei weiter mitteilte.

http://www.t-online.de/nachrichten/id_83247910/frau-bei-versuchtem-handtaschenraub-mit-messer-verletzt.html


17.02.2018 | 12:11 Uhr

An einer Haltestelle an der Augustusburger Straße in Chemnitz ist Freitagabend eine 61-Jährige von einem Tunesier überfallen und verletzt worden.

Der 28-Jährige wollte der Frau ihre Handtasche klauen. Sie hat sie aber festgehalten – deshalb zückte der Mann ein Messer und richtete es auf ihre Hände. Dabei wurde die 61-Jährige verletzt. Ihre Schnittwunden mussten im Krankenhaus behandelt werden.

Der Tunesier ist zunächst geflüchtet, konnte wenig später aber von der Polizei gestellt werden. Gegen ihn wird ermittelt.

https://www.radiochemnitz.de/beitrag/tunesier-verletzt-frau-in-chemnitz-mit-messer-524692/


Chemnitz 17.02.2018

Bei einem Raubüberfall an einer Haltestelle auf der Augustusburger Straße in Chemnitz ist am Freitagabend eine 61-Jährige schwer verletzt worden. Laut Polizei versuchte ein Unbekannter gegen 22.50 Uhr, die Handtasche der Frau zu stehlen. Als die Geschädigte die Tasche nicht losließ, richtete der 28-jährige Tunesier ein Messer gegen die Hände der 61-Jährigen und verletzte diese. Anschließend flüchtete der Täter ohne Beute. Er konnte kurze Zeit später durch die Polizei gestellt werden und wurde vorläufig festgenommen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

https://www.freiepresse.de/LOKALES/CHEMNITZ/61-Jaehrige-bei-Raubueberfall-schwer-verletzt-artikel10134561.php