15.01.2018 – 14:35

Karlsruhe (ots) – Ein 42-jähriger Mann ist am Sonntagmorgen in der Herrenstraße von drei Unbekannten angegriffen, getreten und geschlagen worden. Er war gegen 5 Uhr zusammen mit Bekannten von einem Diskothekenbesuch zu Fuß auf dem Heimweg. Als der stark alkoholisierte Geschädigte sich zu einem nahegelegenen Zigarettenautomat begab, attackierten ihn die Männer. Erst als sich die 35-jährige Begleiterin einmischte, ließen die Angreifer von ihrem Opfer ab und flüchteten. Zunächst ging der 42-Jährige davon aus, dass ihm sein Schlüsselbund geraubt worden sei. Dieser wurde aber wieder aufgefunden. Die Tatverdächtigen waren alle circa 165 cm groß, schlank, vermutlich albanischer Herkunft und hatten leicht gebräunte Haut. Zwei der Männer waren etwa 30 Jahre alt, einer war eher 45 bis 50 Jahre alt und trug eine graue Daunenjacke. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder Hinweise auf die Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Telefon 0721 939-5555, zu melden.

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/3840069