10.07.2017 – 16:53

Ellwangen: Exhibitionist in LEA

Auf ihrer Joggingrunde, die sie am Montagmorgen gegen 7.35 Uhr unter anderem auf den Saverwanger Kirchenweg führte, beobachtete eine 26-Jährige Frau einen Schwarzafrikaner, der innerhalb des Geländes der Landeserstaufnahmeeinrichtung mit dem Rücken am Zaun lehnte und dabei sein Geschlechtsteil in der Hand hielt und daran manipulierte. Der Unbekannte sprach die Joggerin an, was diese jedoch ignorierte, weiterlief und von zu Hause aus die Polizei alarmierte.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110969/3681374

Advertisements