25.06.2017 – 12:00

Oldenburg (ots)

++ Überfall mit Pistole auf Spielothek ++

In der Nacht von Samstag auf Sonntag (25.06.2017, 01:44 Uhr) kam es in einer Spielothek in der Cloppenburger Straße im Bereich zwischen Buschhagenweg und Am Stübenhaus zu einer schweren räuberischen Erpressung. Der 25-Jährige Angestellte wurde unter Vorhalt einer Pistole zur Herausgabe von Bargeld gezwungen. Anschließend flüchtete der Täter unerkannt. Das Opfer blieb unverletzt. Der Täter wird beschrieben als ca. 25 Jahre alter Mann, ca. 1,75m groß, südländisches Aussehen, Dreitagebart, dunkel bekleidet, schwarzes Cap mit weißer Aufschrift und bewaffnet mit einer schwarzen Pistole.

(768200)

Die Polizei erbittet daher Hinweise unter der Telefonnummer 0441-7904115.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/3668545

Advertisements