19.06.2017 – 11:51

Kirchheim (ES): Exhibitionist in S-Bahn

Ein bislang unbekannter Mann hat sich in der Nacht zum Sonntag zwei jungen Frauen in einer S-Bahn unsittlich gezeigt. Die beiden 20-Jährigen fuhren mit der Bahn von Stuttgart nach Kirchheim. Etwa gegen 1.30 Uhr entblößte sich der Unbekannte auf Höhe des Stadtteils Ötlingen und zeigte ihnen sein erigiertes Glied. Die Frauen verließen daraufhin ihren Sitzbereich und erstatten im Laufe des Tages Anzeige bei der Polizei. Der Sittenstrolch ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, dunkelhäutig und er hat kurze, schwarze Haare. Zur Bekleidung ist bekannt, dass er ein rotes Hemd und braune Slipper trug.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3663219

Advertisements