16.06.2017 – 21:11

Mannheim (ots) – Kurz vor 19.00 Uhr überfiel ein Täter mit einem Motorradhelm unter dem Arm einen Einkaufsmarkt in der Voltastraße in Mannheim-Neckarau. Der Mann bedroht die Kassiererin mit einem Schrauberzieher und fordert sie auf, die Ladenkasse zu öffnen. Als sich diese weigerte, versuchte er selbst die Kasse zu öffnen, was ihm aber misslang. Nach erfolglosem Versuch flüchtete der Räuber zu Fuß in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos. Beschreibung: Ca. 40 Jahre, 175 cm groß, dunkler Teint, kurze schwarze Haare , bekleidet mit kurzen Jeans und einem karierten Hemd, bei dem Motorradhelm handelt es sich um einen sog. Jethelm ohne Visier. Hinweise an den Kriminaldauerdienst, Tel. 0621 – 174 – 5555.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/3662044

Advertisements