13.06.2017 – 14:04

Rüsselsheim (ots) – Die Kriminalpolizei in Rüsselsheim ermittelt nach der Anzeige einer 33 Jahre alten Frau aktuell wegen eines sexuellen Übergriffs. Dieser soll sich in der Nacht zum Dienstag (13.06.) gegen 3.00 Uhr auf einem Kinderspielplatz in der Odenwaldstraße in Königstädten zugetragen haben. Der bislang noch unbekannte Täter ist nach ersten Erkenntnissen 18-23 Jahre alt, 1,75 Meter groß und sprach akzentfrei Deutsch. Er soll laut Aussage der 33-Jährigen dunkelhäutig gewesen sein. Bekleidet war der Tatverdächtige mit einem hellen Kapuzen-T-Shirt und einer schwarzen Basecap. Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 10) unter der Rufnummer 06142/696-0.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3659245


Kriminalstatistik Sexualstraftaten

Dokumentierte Einzelfälle:

 

 

 


 

Advertisements