30. Mai 2017

Mannheim. Eine 17-Jährige befand sich am Sonntagmorgen gegen 3 Uhr auf dem Heimweg. Am Treppenbereich an der Kurpfalzbrücke am Alten Meßplatz trafen die jungen Frauen auf eine fünfköpfige Gruppe von Unbekannten, die sie in unverständlichem Englisch ansprachen, so teilte es die Polizei gestern mit. Die Frauen ignorierten die Ansprache und gingen weiter. Einer der Männer näherte sich plötzlich von hinten und entriss der 17-Jährigen, die gerade telefonierte, nach einem kurzen Gerangel das Handy. Der Räuber rannte mit seinen Begleitern davon. Alle fünf werden als dunkelhäutig beschrieben. Das Raubdezernat des Kriminalkommissariats hat die Ermittlungen übernommen. Zeugen, die sachdienliche Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich telefonisch unter 0621/ 174-55 55 zu melden. (bro/pol)

https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-mannheim-Ueberfall-auf-junge-frauen-_arid,1055458.html

Advertisements