26. Mai 2017
Jena

Bei einer Streife im Jenaer Paradies beobachteten Polizeibeamte gestern, um 17.45 Uhr wie ein junger Mann an der Kegelbahn ein Messer gegen einen anderen (24 Jahre alt, deutsch) erhob. Der 18-jährige Syrer wurde sofort festgenommen und mit Handfesseln fixiert. Die Nacht verbrachte er in einer Gewahrsamszelle. Ursache war eine Auseinandersetzung zwischen rivalisierenden Jugendgruppen.

https://thib24.de/49422/jena-polizei-einsatz-im-paradies/


Schutzsuchende Syrer

Advertisements