22.05.2017 – 10:53

Gütersloh (ots) – Gütersloh (CK) – Am Samstagnachmittag (20.05., 15.15 Uhr) beobachtete ein Mitarbeiter eines Discountmarktes an der Brockhäger Straße einen Mann beim Diebstahl von verschiedenen Lebensmitteln und Kleidungsstücken. Als der Zeuge den Tatverdächtigen nach dem Kassenbereich ansprach, um ihn in die Büroräume zu bitten, kam es zu einem Gerangel, bei dem der Mitarbeiter geschubst und gestoßen wurde. Dabei wurde er leicht verletzt.

Der Täter flüchtete anschließend ohne Beute zu Fuß über die Körnerstraße in Richtung Brinkstraße.

Der unbekannte Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, ca. 50 Jahre alt, 170 cm, füllige Statur, helle haare, tätowierte Unterarme, blau-rote Joggingjacke, blaue Jeans, sprach deutsch und englisch, osteuropäisches Erscheinungsbild.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem räuberischen Diebstahl oder dem Täter machen? Wer hat verdächtige Beobachtungen zur Tatzeit oder davor am Tatort oder dessen Nähe gemacht?

Hinweise dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/23127/3641544

Advertisements