17.05.2017 – 22:14 Uhr

Leipzig – Mal wieder Tumulte auf der Eisenbahnstraße!

Vor einem Döner-Imbiss kam es Mittwochabend gegen 20.15 Uhr zu einer Messerstecherei. Warum die Männer aufeinander los gingen, ist noch unklar.

Fest steht bislang nur: Ein Iraker (36) erlitt schwere Stichverletzungen.

Als die Polizei kurze Zeit später eintraf eintraf, wurden auch die Beamten attackiert. Daraufhin rückte Verstärkung an und die Eisenbahnstraße wurde kurzzeitig voll gesperrt.

Die Tumulte spielten sich vor einem Döner-Imbiss auf der Eisenbahnstraße ab

Eine Person wurde wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte festgenommen.

http://www.bild.de/regional/leipzig/messer/messerstecherei-auf-eisenbahnstrasse-51796496.bild.html


18.05.2017 08:34

Leipzig – Aufregung auf der Eisenbahnstraße: Am Mittwochabend kam es in einem Bistro zu einer Messerstecherei. Ein Mann (36) wurde schwer verletzt.

Der Vorfall ereignete sich gegen 20.15 Uhr. Mehrere Männer gingen aufeinander los, wobei ein Iraker mit einem Messer schwer verletzt wurde. Er musste sofort ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie ein Sprecher der Polizei TAG24 mitteilte, wurden nach Eintreffen der Polizeibeamten auch diese von etwa 50 Personen attackiert. Unbekannte Täter bewarfen die Einsatzkräfte mit Glasfalschen und einem Stuhl.

Infolge des Vorfalls wurde ein Mann festgenommen. Wie es zu der Gewalttat kommen konnte, ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei ermittelt.

https://www.tag24.de/nachrichten/leipzig-osten-messer-attacke-in-eisenbahnstrasse-eine-schwerverletzte-person-polizisten-attackiert-254712


Leipzig: Ausländische Straßenräuber überfallen Frauen (80, 28)

Leipzig: Kosovare Argjent K. ersticht Tunesier (24) wegen Familienehre – Prozess

Leipzig: Ausländischer Räuber verletzt 76-Jährige im Hausflur

Leipzig: Südländischer Schläger geht auf 80-Jährige los

Leipzig: Diffuse Nachrichtenlage zu einer Schulhof-Schlägerei mit Flüchtlingen

Leipzig/Jeßnitz: Dunkelhäutiger Messer-Psycho schockiert Frauen in der Bahn

Leipzig: Mehmet Celik wegen Messermord an Tunesier gesucht (Fahndungsbild)

Leipzig: Zwei Araber machen sich an 10-jähriges Mädchen heran

Leipzig: Libyscher Asylbewerber vergewaltigt 51-Jährige in den Niederlanden und versucht sie zu töten

Leipzig: Tunesischer Koch Faouzi A. (37) begeht brutalen Raubmord auf Ali T. (37) und Hadia T. (32) – Prozess

Leipzig / Gericht: Iraker zerschneidet Syrer das Gesicht mit einem Teppichmesser vor dem Hauptbahnhof

Leipzig: Syrische Sippe ermordet Dolmetscher aus Habgier – Prozess

Leipzig: Südländischer Gewaltverbrecher verletzt Studenten in Diskothek schwer – Fahndungsfoto erst nach 1,5 Jahren veröffentlicht

Advertisements