29.04.2017 – 11:28

Wendlingen a.N. (ES): Körperverletzung in Asylunterkunft

Am Freitag, gegen 21.50 Uhr, kam es in der Unterkunft für Asylsuchende in der Heinrich-Otto-Straße zu einem Polizeieinsatz aufgrund einer Schlägerei unter Bewohnern. Die beiden Kontrahenten, ein 23-jähriger Gambier und ein 27-jähriger Algerier, hatten zunächst eine verbale Auseinandersetzung. Im Verlauf des Streites kam es dann zu Handgreiflichkeiten aus welchen gegenseitige Faustschläge erfolgten. Die Verwendung von Gegenständen, welche als Schlagwerkzeuge benutzt werden sollten, wie Stühle und Besen, konnte durch das Eingreifen weiterer Bewohner der Unterkunft verhindert werden. Einer der Beteiligten wurde mit einem angeforderten Rettungswagen in ein Klinikum verbracht, beide Kontrahenten erlitten Prellungen, einer verlor einen Zahn.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110976/3623838