07.04.2017 – 11:40

Versuchter Raub Salzgitter-Lebenstedt, Wilhelm-Kunze-Ring, Gehweg hinter dem News Cafe, 04.04.2017, 22.30 Uhr Am Donnerstagabend erschienen die beiden Opfer auf der Dienststelle und zeigten einen versuchten Raub von Dienstagabend an. Die 23.jährige Frau und ihr 22-jähriger Freund waren gegen 22.30 Uhr auf dem Gehweg am Wilhelm-Kunze-Ring zu Fuß unterwegs. Als sie hinter dem News Cafe in Richtung HEM Tankstelle gingen, kamen ihnen zwei Männer entgegen. Die unbekannten Männer forderten unter Vorhalt eines Messers Geld. Es kam dann zwischen den Beteiligten zum Gerangel, wobei die beiden Opfer verletzt worden sind. Die Täter flüchteten und die beiden Verletzten begaben sich ins Klinikum. Sie wurden dort stationär aufgenommen. Beide Täter hatten ein südländisches/arabisches Aussehen. Der eine der Täter hatte sehr kurze schwarze Haare und ein schmales Gesicht. Er war mit einer dunklen Jacke bekleidet. Der andere war etwas jünger und hatte einen drei-Tage-Bart. Seine kurzen schwarzen Haare waren leicht gegelt. Er trug eine dunkelgrüne Stoffjacke und eine dunkle Hose. Hinweise an die Polizei Salzgitter: 05341-1897-0

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/56519/3607688

Advertisements