06.06.2017, PP Mittelfranken

NÜRNBERG. (938) Am 15.03.2017 kam es in der Nürnberger Königstorpassage zu einem Körperverletzungsdelikt, bei dem ein damals 36-jähriger Mann verletzt wurde. Die Polizei fahndet nun mit einem Bild nach dem mutmaßlichen Täter und bittet um Zeugenhinweise.

Der Unbekannte soll nach aktuellem Ermittlungsstand den 36-Jährigen aus einer Gruppe heraus mit Tritten gegen den Kopf verletzt haben. Eine Überwachungskamera hat das beigefügte Bild aufgezeichnet. Eine Personenbeschreibung liegt nicht vor. Der Beschuldigte ist aber deutlich als dunkelhäutiger Mann erkennbar.

Personen oder Zeugen, die Angaben zu dem Mann machen können bzw. seinen Aufenthaltsort wissen, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte unter der Telefonnummer 09 11 2112 – 6114 in Verbindung zu setzen.

http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/news/presse/aktuell/index.html/262191

Advertisements