Geldbörse geraubt

Marburg: Zwei etwa 170 Zentimeter große, schlanke Männer mit etwas dunklerer Hautfarbe und kurzen, schwarzen Haaren, sollen am Sonntagabend, 1. Januar einen 24-Jährigen im Steinweg ausgeraubt haben. Wie berichtet wurde, sprach einer der Täter das Opfer zwischen 23.10 und 23.20 Uhr vor einer Gaststätte im Steinweg an und überwältigte ihn anschließend. Der zweite Verdächtigte soll das Opfer danach durchsucht und die Geldbörse samt Bargeld geraubt haben. Das Duo war mit glänzenden Kunststoffjacken, ähnlich Bomberjacken, bekleidet und flüchtete zu Fuß in Richtung Elisabethkirche. Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421- 4060.

http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/43648/3525075